Anarcho-Syndikalistischer Widerstand an Rhein und Ruhr


ISBN: 9783922628002


Anarcho-Syndikalistischer Widerstand an Rhein und Ruhr
Von Rolf Theissen, Peter Walter und J. Wilhelms

Meppen: Ems-Kopp Verlag, 1980 (= Antiautoritäre Arbeiterbewegung im Faschismus; Bd.1). Kartoniert, 206 + 74 Seiten. ISBN: 978-3922628002. Gebraucht: Umschlag altersbedingt und partiell vergilbt, innen ohne erkennbare Gebrauchsspuren.

Beschreibung:

Die Ereignisse, über die wir berichten, liegen 40 Jahre zurück. Wichtige Dokumente wurden vernichtet, und aus denen, die erhalten blieben - wie z. B. die Akten der Gestapo -, lässt sich der Weg des Widerstandes linksradikaler Gruppen nur unvollständig, bruchstückhaft nachzeichnen.

Wie sollte man beispielsweise die Empfindungen, den Alltag der Betroffenen in die heutige Zeit vermitteln, wenn nur die oft verfälschten Angaben der Gestapo-Henker überliefert sind? Hier sind uns die Erinnerungen der wenigen Überlebenden zu einer unersetzlichen Hilfe geworden.

Diesen Frauen und Männern, von denen sich einige in der Gewissheit, die Verwirklichung ihrer Ziele nicht mehr zu erleben, resigniert zurückgezogen haben, verdanken wir die Entstehung dieses Buches. Wir hoffen, dass sie uns auch weiterhin kritisch, solidarisch unterstützen werden. Ihr Weg, ihre Ideen sind es wert, nicht in Vergessenheit zu geraten, sondern eine lebendige Aufnahme zu finden im Bewusstsein der heutigen antiautoritären Linken.

(Aus der Vorbemerkung, 1980)



Preis:

12,80 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Anarcho-Syndikalistischer Widerstand an Rhein und Ruhr