Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Libertad Verlag - Bücher der Freiheit und Solidarität
Autorenbuchhandlung des DadAWeb
Verlage
Kundengruppe: Gast

Freiwirtschaft

  
Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)
Der Schatten des Einzigen

Der Schatten des Einzigen

Die Geschichte des Stirnerschen Individual-Anarchismus
Von Gerhard Senft

Wien: Verlag Monte Verita, 1988. Broschiert: 131 Seiten. ISBN: 978-3900434205.

Häresie und Antiökonomie

Häresie und Antiökonomie

Auf den Spuren der Ergokraten.
Von Gerhard Senft

Wien: Verlag Monte Verita, 2015 (= Edition Wilde Mischung; Band 35). Broschiert: 114 Seiten. ISBN: 978-3900434854.

Weder Kapitalismus noch Kommunismus

Weder Kapitalismus noch Kommunismus

Silvio Gesell und das libertäre Modell der Freiwirtschaft
Von Gerhard Senft

Hrsg. von Jochen Schmück.
Berlin: Libertad 1990 (= Archiv für Sozial- und Kulturgeschichte; 3). Gebundene Ausgabe: 268 Seiten, ISBN 978-3922226147

Zeige 1 bis 3 (von insgesamt 3 Artikeln)