Mit der Nutzung unseres Shops erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.  Mehr Informationen
Einverstanden
Libertad Verlag - Bücher der Freiheit und Solidarität
Autorenbuchhandlung des DadAWeb

Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt

Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
ISBN: 9783926880062
GTIN/EAN: 9783926880062
Verlage: OPPO Verlag
Mehr Titel von: OPPO Verlag
14,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Anarchie ist Gesetz und Freiheit ohne Gewalt
Uwe Timm zum 60. Geburtstag

Von Wolfram Beyer u. a.

Berlin: OPPO-Verlag, 1992. 128 Seiten. ISBN 978-3926880062. Verlagsfrisches Exemplar aus der Restauflage des Verlages.

Beschreibung:

Textsammlung zeitgenössischer libertärer Autoren zu Ehren des Hamburger Anarchisten Uwe Timm.

  • Jochen Schmück: "Anarchie". zur Geschichte eines Reiz- und Schlagwortes
  • Jochen Knoblauch: Warum ich Anarchist bin - Gedanken nachhängend
  • Wolfram Beyer: Anarcho-Pazifismus. Konzept für eine Gewaltfreie Revolution
  • Thomas Müller: Die Aktualität John Henry Mackays
  • Stefan Blankertz: Vorm Nährwert der Anarchie. Aufforderung zur Rückeroberung des Brotes
  • Peter Bernhardi: Die verratene Revolution 1918/19
  • Rolf Cantzen: Das Bier, die Liebe und die Anarchie. Episoden aus demm leben Jaroslav Haseks - dem Autor des 'Braven Soldaten Schweik'
  • Rolf Raasch: Neoanarchismus und Geschichtslosigkeit
  • Wolfgang Eckhardt: Bakunin in deutscher Sprache. Zur Editionsgeschichte im deutschen Sprachgebiet und den Aufgaben der Bakuninforschung
  • Hans Jürgen Degen: Realsozialismus, Realkapitalismus, Freiheitlicher Sozialismus
  • In Zusammenhängen denken und Handeln. Uwe Timm im Gespräch mit Peter Peterson.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: